NEU Lieferservice / Bestellservice

Wir präsentieren Ihnen unseren Lieferservice bzw. Bestellservice. Es handelt sich hierbei zunächst um eine Testphase !!

Sie haben damit die Möglichkeiten Eis zu bestellen und sich liefern zu lassen. Beachten Sie bitte die Mindestbestellmenge und das Liefergebiet.

Weiterhin ist es möglich, für die Selbstabholung vorzubestellen. Damit können wir Ihnen die Wartezeit in der Schlange bei schönem Wetter ersparen.

Wir bieten Ihnen hier einen Lieferservice für den Bereich Fredersdorf-Vogelsdorf und Umgebung an.

Der Lieferservice befindet sich noch in der Testphase !!

Bitte beachten Sie das wir nur zu den angegebenen Zeiten und nur im angegebenen Liefergebiet liefern können.

MENÜ ansehen & bestellen

Winterpause bis 2. Februar 2019

Wir machen jetzt eine kleine Winterpause und nutzen die Zeit für Reparaturen, Renovierung und einige Umbauten damit wir ab dem 3. Februar 2019 wieder für euch da sein können.

Neu ab 2019:

wir testen einen Lieferservice für Fredersdorf und Umgebung
Genaueres dazu erfahrt ihr im Februar.

Bis dahin alles Gute wünscht euer

Eisjunge Team

2. Bauabschnitt

Jetzt werden Die Gäste ausgesperrt

2. Bauabschnitt
Der Bahnübergang Lindenallee ist nun wieder frei.
Das war die gute Nachricht.
Die schlechte ist das man weder Kosten noch mühe gescheut hat unsere Gästen den zugang zur Eisdiele so schwer wie nur möglich zu machen.
So sollte es möglich sein das Fußgänger und Fahradhahrer weiterhin von der Lindenallee in die Verdrießstrasse kommen können. Leider ist die Absperrung nun so aufgestellt worden das selbst Fussgänger probleme haben sie zu überwinden. Fahradfahrer und Behinderte sind nun leider ausgesperrt.
Die Bahnhofstrasse wurde zur Einbahnstraße gemacht.
Gäste aus Vogelsdorf kommend können uns nun wieder erreichen in dem sie nach der Schranke rechts in die Bahnhofstrasse einbiegen.
Aus richtung Altlandsberg ist es schon Problematischer.
Ich empfehle für KFZ Lindenallee ecke Ebereschenstrasse rechts einzubiegen dann am Verbindungsweg links und wieder links in die Ulmenstrasse bis zum ende zu fahren. Von da aus zu Fuss (etwa 10 m) über die Baustelle zu uns.
Aus Richtung Petershagen (Bahnhof Fredersdorf) genauso.
Das hört sich nach einen Schildbürgerstreich an ist aber wirklich so.